31/03/19

Filmmusik zur Doku »Mein Lesungsbuch«

Nachdem ich entschieden hatte, zum Entstehen meines mittelalterlichen »Lesungsbuches« (siehe hierzu meinen ausführlichen Blogbeitrag) auch eine kleine filmische Dokumentation zu machen (auf YouTube ansehen), stand für mich schnell fest: ich schreibe auch die Filmmusik dazu. Immerhin begleitet mich sinfonische Filmmusik seit meinem 12. Lebensjahr, hat mich bei meinen Kompositionen beeinflusst und war auch immer wieder Thema im Studium.

Hier nun eine kurze Zusammenfassung, wie ich die knapp vierminütige Musik zu meinem Film erarbeitet habe.

17/03/19

Mein Lesungsbuch

Als Ergänzung zu meinen Autorenlesungen stelle ich hier die Entstehung meines ‘Lesungsbuchs‘ vor – ein mittelalterliches Buch, bei dem ich die Textseiten auswechseln kann.

Ausgangslage

Den Impuls dazu gab Cally Stronk auf der VIP Autorenkonferenz in Frankfurt (s. hierzu meinen Blogbeitrag), als sie deutlich machte, wie wichtig es v.a. beim Autorenmarketing sei, ein Alleinstellungsmerkmal herauszuarbeiten, das außergewöhnlich sei, eine Geschichte habe und gut in Erinnerung bleibe.

17/11/18

Lesungstermine vor Weihnachten

Lesung für Kinder bei der Rhein-Neckar-Zeitung

Am Samstag, 1. Dezember, ab 14:00 Uhr liest Rüdiger aus den “Geschichten vom kleinen Tannenbaum” in der Geschäftsstelle der Rhein-Necksar-Zeitung, Neugasse 4-6.
Eintritt: 3,-Euro inkl. einem Getränk und Brezel.
Tel. Anmeldung unter 06221/519-1188 am Mittwoch, 21.11. von 11-14 Uhr.

Der Erlös geht an die RNZ Weihnachtsaktion.

 

 

Lesung in der Gemeindebücherei

Am Samstag, 8. Dezember, 10.30 Uhr liest Rüdiger in der Gemeindebücherei Dossenheim aus seinem “Märchen vom kleinen Weihnachtsbaum”.
Eintritt frei. Voranmeldung erforderlich bei der Gemeindebücherei per E-Mail oder 06221/8651 – 60.

17/10/18

#fbm18 – Frankfurter Buchmesse – Teil 2: VIP-Autorenkonferenz

Rüdiger mit Cally Stronk auf der Autorenkonferenz des BVjA (Foto: Christian Friedrich)

Der Bundesverband junger Autorinnen und Autoren (BVjA) initiierte und veranstaltete in diesem Jahr zusammen mit der Frankfurter Buchmesse GmbH die 1. VIP-Autorenkonferenz. Und ich muss sagen: sowohl hinsichtlich der Referent(inn)en und deren Vorträge als auch organisatorisch lief es für ein erstes Mal prima.

14/10/18

#fbm18 – Frankfurter Buchmesse – Tag 1

Die 70. Frankfurter Buchmesse fand in diesem Jahr vom 10.-14. Oktober statt. Zwei Fachbesucher-Tage (DO und FR) hatte ich mir vorgenommen, um neue Impulse, Ideen und Hilfestellungen für das Schreiben und Publizieren zu bekommen, mich mit Gleichgesinnten auszutauschen und neue Kontakte zu knüpfen. Für Tag 1 standen sechs Termine/Events auf meiner Liste:

3/03/18

Das zweite Jahr als Selfpublisher – ein Rückblick

Eine Fortsetzung, viele Herausforderungen

Nach den ersten Erfolgen 2016 mit dem Märchen vom kleinen Weihnachtsbaum, von dem sich auch im Januar 2017 noch ein paar Exemplare verkauften, wollte ich wieder etwas anderes schreiben. Etwas Neues beginnen. Und eine der vielen Ideen ausarbeiten, die sich auf dem Schreibtisch bzw. in meinen Schubladen stapeln. Nachdem aber mehr und mehr Nachfragen kamen, wie es mit dem kleinen Weihnachtsbaum und der kleinen Eule denn nun weitergehe, kam ich ins Grübeln. Und dann erschien es mir doch sinnvoller, erst einmal an dem bisher Erreichten anzuknüpfen. Also blieb ich 2017 beim kleinen Weihnachtsbaum.

17/11/17

Signierstunde am 25.11.2017 in Mannheim

Im Rahmen des langen Shopping-Tags in Mannheim und auf Einladung der Rhein-Neckar Verkehr GmbH gibt es eine Signierstunde zu den Büchern vom kleinen Tannenbaum mit Rüdiger am

25. November 2017
15:00 – 17:00 Uhr

im Infobüro “Planken 2019”, in O2 in 68161 Mannheim

Das Infobüro Planken befindet sich zwischen der Confiserie Hussel und der Bäckerei Grimminger in O 2 (Haltestelle Paradeplatz). Der Eintritt ist frei.
Buchexemplare sind bei Bedarf vor Ort erhältlich.

30/03/15

Es ist soweit!

Ich bin mit einer eigenen Website online.
Mit dieser möchte ich einen ersten Eindruck von meiner Schreiberei und meinen Kompositionen vermitteln. Und längerfristig auch Einblicke geben in die Dinge, die mich jeweils beeinflussen oder mir bei meiner kreativen Arbeit helfen.

Willkommen – und viel Spaß beim Stöbern!